Immer erreichbar sein – mehr Fluch als Segen!

Ich muss wohl beim Lernen das Telefon abstellen.

Jetzt war ich heute morgen nur kurz im Büro – weil wir ausnahmsweise an unserem „Ruhetag“ tatsächlich mal die Werkstatt geschlossen haben – und wollte dann zu Hause in Ruhe lernen. Eine ganze halbe Stunde ging das gut, dann rief jemand an und das Gespräch ergab, dass ich sofort eine Rundmail an die Vereinsmitglieder schreiben musste. Danach kam noch ein Kundengespräch per Anrufweiterschaltung rein… jetzt sind 45 Minuten Lernzeit weg und ich kann mich wieder neu einlesen.

Advertisements

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: