Steter Tropfen…

Wie man frau sich doch an das regelmäßige Lernen gewöhnen kann! Immer wieder schleiche ich ins Arbeitszimmer und surfe auf den Uni-Seiten herum. Im Moodle-Forum laufen nur unerfreuliche Diskussionen über die M-1-Klausur – ich will noch gar nicht wissen, ob ich durchgefallen bin oder nicht! Ändern kann ich jetzt sowieso nichts mehr.

Also werde ich meinen Lerndrang mal an dem Karteikasten mit den Aufbauwortschatz-Englisch-Vokabeln auslassen, den ich mir letztens besorgt habe. Die meisten Vokabeln kenne ich zwar, aber es sind doch immer wieder welche dabei, bei denen ich die exakte Übersetzung nicht mehr so genau im Kopf habe. Beim Lesen von Büchern gehe ich darüber hinweg und kann normalerweise trotzdem verstehen, worum es geht. Aber die Englisch-Aufgaben in der Klausur haben gezeigt, dass es in Fachtexten eben oft auf die genaue Bedeutung ankommt. Je größer mein Wortschatz ist, desto besser.  Bei 10 wiederholten Vokabeln am Tag kommt auf Dauer ganz schön was zusammen.

Advertisements

Eine Antwort to “Steter Tropfen…”

  1. Blog-News: FernUni Hagen - Seite 8 - Fernstudium-Infos.de Says:

    […] – Ich liebe es… Hardy: – Wie es weitergeht – Erste Einsendearbeit bereits erledigt Vera: – Steter Tropfen Thomas: – Endspurt in der Kosten- und Leistungsrechnung – Ein wenig abgeknickt goerdi: – Es gibt […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: