Drei Wochen noch

In genau drei Wochen sitze ich mal wieder im Zug nach München, um zur Klausur zu fahren. Bisher weist mein Lernstunden-Protokoll nur 15 – 20 Wochenstunden auf *schäm*, aber nun werde ich versuchen, wie schon bei M1 sozusagen in die „heiße Phase“ zu starten. Etwas schwierig, weil in dieser Woche Übernachtungsbesuch kommt und eine Geburtstagsfeier zu managen ist.

Außerdem ist das Wetter unverschämt gut: blitzblauer Himmel, nicht zu heiß und leichter Wind. Gut, dass wir die letzen beiden Tage für einen Ausflug mit dem Wohnmobil genutzt haben, denn lange kann der Sommer nicht mehr dauern. Die Gänse sammeln sich bereits für den Flug in wärmere Gegenden, und die Sonne hat nicht mehr die Kraft, das Wasser im Pool über die 25 Grad-Marke zu bringen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: