Hi Hi Hilfe!

So, jetzt versuche ich es einfach mal mit der Intelligenz der Massen…

Folgendes Problem: ich brauche ein neues Handy. Nicht, weil mein Altes kaputt oder geklaut oder nicht mehr gut genug ist. Sondern weil die Freisprecheinrichtung unseres Autos auf Bluetooth umgebaut wurde, damit alle in der Familie sie nutzen können.

Nur ich bin jetzt sozusagen ausgesperrt, weil ich ein ur-ur-altes Nokia besitze. Das kann nur Telefon und SMS. Sonst nix. Der Akku hält immer noch eine Woche durch, die Sprachqualität ist super, es klingelt ausreichend laut und hat sogar einen Wecker. Was will frau mehr? Fragt mich nicht, welches Modell das ist – da steht nix drauf. Das einzig Negative ist, dass das Ding keine Twitter-Nachrichten empfangen kann. Wobei ich nicht sicher bin, ob das nicht auch an dem Handyvertrag liegen könnte *grübel*.

Meine naive Überlegung war: schauste bei Amazon rein und bestellst dir mal eben so was ähnliches, nur mit Bluetooth. Ein einfaches Nokia also. Beim Lesen der Rezensionen war ich allerdings entsetzt: da war die Rede von schlechter Verarbeitung, schlechter Sprachqualität, klemmenden Tasten und Störgeräuschen. Jedes Modell hat andere Macken. Nicht ablesbares Display, schlapper Akku, Abstürze der Software… ein Trauerspiel. Aber auch andere Marken haben solche Probleme. Fazit: es gibt kein Handy in der Preisklasse bis 120  Euro, dass keine Horrorkommentare bekommen hat. Wat nu?

Da frage ich einfach mal in die Runde: welches Handy könnt ihr mir empfehlen?

Meine Anforderungen habe ich jetzt mal an die heutigen Möglichkeiten der Technik angepasst (es sollte ja ein paar Jahre genutzt werden):

  • Bluetooth
  • eventuell Möglichkeit zum E-Mail-Empfang
  • Mp3-fähig

Dann muss es gut in der Hand liegen (das mag ich so an meinem Nokia), ausreichend große Tasten haben (ein Negativ-Beispiel ist das Siemens S75, das geht gar nicht) und die Möglichkeit, einen normalen Kopfhörer mit Mini-Klinke irgendwie anzuschließen (über Adaper oder besser direkt). Normale Sprachqualität ohne Kratzen und Knacken versteht sich von selbst. Eine Kamera brauche ich nicht. Und mehr als 150 Euro will ich dafür nicht ausgeben.

Gibt es so ein Gerät, oder muss das erst noch gestrickt werden?

Advertisements

5 Antworten to “Hi Hi Hilfe!”

  1. ponyQ Says:

    Hallo Vera! Twitterst du ? Wo find ich dich denn ? (Hab deinen Hilferuf in den Orbit getwittert 😉 )

    LG,evi.

    • Vera Says:

      Hi Evi,
      nö, ich hab mir nur mal aus Neugier einen Twitter-Account zugelegt und reingeschnuppert um zu schauen, was alle daran so toll finden. Dabei habe ich dann die Meldung bekommen „Ihr Handy-Provider unterstützt diesen Dienst nicht“.
      Danke fürs weiterleiten – bin gespannt, ob ich ein paar Tipps bekomme…

  2. Der Fischotter Says:

    hallo vera!
    ich habe bei http://www.samsungmobile.de mal bei der Funktionsauswahl die Haken bei deinen drei Anforderungen Bluetooth, E-Mailempfang und MP3 gesetzt und raus kam unter anderem dieses Handy:

    das Samsung Corby:

    http://www.samsungmobile.de/samsung-handy/samsung-corby-specification

    Und warum empfehle ich dir das? weil sich meine 15jährige Tochter dieses Handy gerade vor 2 Wochen gekauft hat. Und ich finde es recht toll und intuitiv! unter anderem haben wir in der familie nur samsung-handys und sind sehr zufrieden damit.

    hier das samsung corby bei amazon:
    http://www.amazon.de/Samsung-Corby-S3650-Touchscreen-chrome-yellow/dp/B002OLRBPU/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1281422443&sr=1-4

    sie hat sich das handy in chrome-yellow gekauft – ihr hat die farbe gefallen und es war auch noch am billigsten von allen farbvarianten.

    allerdings: wenn du den amazon-link aufgerufen hast und etwas runterscrollst, steht dort: „wird oft zusammen gekauft“ – und das hat meine tochter getan: nämlich das handy zusammen mit der Micro-SD-Card 4 GB gekauft!!!

    have fun!

    gruessle
    der fischotter

    • Vera Says:

      Ich bin tatsächlich jetzt bei Samsung gelandet (GT-E2250)- da kam auch ein wenig der Zufall zu Hilfe (Sonderangebot). Danke für den Schubs in diese Richtung!
      Bisher bin ich einigermaßen zufrieden damit. Die Musikabspielfunktion habe ich allerdings noch nicht ganz im Griff, das Ding spielt keine einzelnen Ordner (CDs) ab, sondern ignoriert die Ordner und „sortiert“ alle einzelnen Dateien nach Anfangsziffer- bzw. Buchstabe. Vielleicht ist das aber auch ein Bedienfehler… meine Prioritäten liegen im Moment eher beim Studium der Skripte von M6 und M5, nicht bei Bedienungsanleitungen 😉 .

  3. Der Fischotter Says:

    Herzlichen Glühstrumpf!!!!!
    Ich habś leider bei SAMSUNG MOBILE nicht gefunden – ist das ein älteres Modell? – oder habe ich vielleicht nicht richtig gesucht? egal …
    Ich glaube, diese Funktion, dass du einen Ordner anwählst und das Handy den ganzen Ordnerinhalt abspielt, gibt es nicht. Aber auch bei anderen Handys nicht ….
    auf jeden Fall viel Spass damit !!!!!
    gruessle
    der fischotter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: