Es ist mal wieder an der Zeit…

… den Schreibtisch aufzuräumen.

Die Klausuren sind geschrieben, die Skripte für Modul 5 kann ich getrost ins Archiv packen. Die Testkonstruktions-Unterlagen lasse ich mal noch im Regal – es wäre nicht schlecht, wenn ich da einen weiteren Versuch bekommen würde 😉 . Ohne die zusätzliche Belastung durch das Forschungs-Praktikum und mit der Grundlage des bisher erarbeiteten Kenntnisstandes ließe sich da sicher eine halbwegs annehmbare Zensur rausholen. Die Klausur am Montag hat mir jedenfalls meine Lücken gnadenlos aufgezeigt. Eine interessante Erfahrung .

Wer sich über das M6-Forschungs-Praktikum informieren möchte, kann das übrigens in Neves Blog tun – ihrem Artikel ist nichts hinzuzufügen.

Weiter geht es jetzt mit der Persönlichkeitspsychologie (Modul 7) und mit dem nichtpsychologischen Wahlpflichtfach Mediendidaktik. Eigentlich wären nun 3 Wochen „Semesterferien“, aber ich hab mich so ans Lernen gewöhnt… warum den Trott ändern? Das Material für M7 habe ich schon, und zur Mediendidaktik gibt es frei zugängliche Einführungs-Videos.

Also an die Arbeit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: